Glück fängt bei dir selbst an!

Was macht für dich Glück aus?

Für mich ist es das herumliegen auf der Wiese, die ersten Sonnenstrahlen am Morgen, die frische Luft, blauer Himmel, Wärme aber auch die Kälte und der Regen. Alles kann man genießen.

Doch Glück fängt erstmal bei mir selbst an. Wenn ich mich nicht akzeptiere kann ich auch andere Dinge nicht neutral betrachten. Ich werde mich immer wieder mit anderen vergleichen, Fehler suchen und sie am Ende auch finden.

Warum tun wir das? Warum denken wir so viel an uns selbst anstatt alles um uns herum wahrzunehmen und zu schätzen. Bedeckt nicht alles Schöne mit diesem grauen Schleier der Unzufriedenheit.

Lasst uns das Leben wieder genießen!